Schach lernen für Kinder – oder Auffrischen für Erwachsene – Schachlern-App Schach und Matt kurze Zeit gratis

| 30. August 2015 | Keine Kommentare

Schach und Matt IconBis morgen Abend ist die deutsche Schachlern-App Schach und Matt – Schachprogramm zum Lernen für Kinder und die ganze Familie von Tivola Publishing kostenlos. Die von den Nutzern mit 5 Sternen sehr gut bewertete App vermittelt die Grundzüge des Schachs in sechs Lektionen.

Dazu besucht der Nutzer die Burg von Prinz Kaspar, in deren sechs Räumen die verschiedenen Schachfiguren leicht verständlich vorgestellt werden. Dazu gibt es jeweils eine Einführung und ein paar Übungen, um das vermittelte Wissen gleich anwenden zu können. Zum Abschluss jeder Übung freut sich der Prinz und motiviert so zum Weitermachen.

In Prinz Kaspars Hausbibliothek gibt es ein großes Schachbuch, in dem erste Schachstrategien erklärt werden. Hier erfährt man zum Beispiel, was eine Bauerngabel ist, wie ein Schäfermatt funktioniert und wie man eine italienische Partie spielen kann.

Das Spiel folgt einer Geschichte, nach der der böse Pirat Käpt’n Black dem Prinzen die Schachfiguren gestohlen hat. Um diese zurückzubekommen, muss er im Schach geschlagen werden. Das geht natürlich nur, wenn man zumindest die Grundzüge des Spieles und die Zugweise der unterschiedlichen Figuren beherrscht.

Prinz Kaspar kann auch zu einem Spiel herausgefordert werden – und wenn man ihn besiegt, kann man auch versuchen Käpt’n Black zu schlagen.

Die App bietet sogar eine Multiplayer-Option, über die man auch andere Spieler herausfordern kann. Dazu betritt der Spieler den Turnierplatz vor der Burg. Es gibt drei Möglichkeiten, gegen andere Spieler zu spielen: Vor Ort zu zweit auf einem Gerät oder online per Zufallsspiel oder einem Spiel online gegen einen “Kenner”. Die Spielervermittlung läuft über das Gamecenter.

Die Aufgaben nach den Lektionen haben durchaus Niveau. Man kann jede Übung beliebig oft wiederholen, so ist es kein Problem, wenn man es nicht beim ersten Mal schafft.

Ein Schachlernspiel, welches nicht nur für Kinder geeignet ist, denn auch Erwachsene können damit ihr vielleicht etwas eingerostetes Schachwissen wieder auffrischen. Gut, dass die Motivation beständig unterstützt wird. Den im App Store angegebenen In-App-Kauf “Springer und Läufer” konnte ich beim Anspielen nicht finden, er scheint wohl nicht mehr vorhanden zu sein.

Schach und Matt – Schachprogramm zum Lernen für Kinder und die ganze Familie läuft auf iPhone, iPod Touch und am Besten auf dem iPad mit iOS 7.0 oder neuer. Die App belegt 217 MB Speicherplatz, ist in deutscher Sprache und kostet normal 4,99 Euro. Kostenlos bis mindestens 31. August, etwa 19 Uhr.

Das Schachlernen ist in Schach und Matt in eine Geschichte eingewebt. Zu jeder Figur gibt es Übungen und der integrierte Schachcomputer ist vom Niveau her auf Anfängergegner eingestellt.

Das Schachlernen ist in Schach und Matt in eine Geschichte eingewebt. Zu jeder Figur gibt es Übungen und der integrierte Schachcomputer ist vom Niveau her auf Anfängergegner eingestellt.

Stichworte: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: App des Abends, Bildung, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 10.000 getesteten Apps. 2010 gründete er die App Agency, die Vermarktungsstrategien für Apps entwickelt und App-Herausgeber in allen Stufen der App-Entwicklung und -Vermarktung berät. Er schreibt unter anderem für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.