Anodia für iPhone, iPod Touch und iPad bis morgen Abend kostenlos

| 20. Januar 2014 | Keine Kommentare

Anodia neues IconWenn man Video und Computerspiele kategorisieren will, ist der Brickbreaker als ultimativer Klassiker auf jeden Fall dabei. Die ersten Videospiele – damals noch in schwarweiß oder grünschwarz waren einfache Brickbreaker, bei denen man mit dem steuerbaren Paddle einen Ball im Spiel halten sollte, der beim Treffen von einfachen Querstrichen diese auflöste. Später wurde das Spielprinzip immer weiter ausgebaut und die Brickbreaker boten immer mehr Action.

Das bis morgen Abend kostenlose Spiel Anodia fällt zwar in die Spielkategorie Brickbreaker, ist aber überraschend anders. Jeder Level ist individuell und besonders kreativ gestaltet und durch die vielen kleinen Extras wird jeder einzelne der bereits enthaltenen 150 Level besonders. Im ersten Levelpack geht es zum Beispiel um Licht, da gibt es herabhängende Lampen oder Glühbirnen, die man mehrfach treffen muss. Nach jedem Level wird mit der inzwischen von vielen Spielen bekannten Sternenbewertung angezeigt, ob Du den Level gut oder gerade so geschafft hast.

Anodia läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 6.0, belegt 32 MB Speicherplatz und ist in englischer Sprache. Der Normalpreis für das Spiel beträgt 2,99 Euro.

Anodia für iPhone und iPad Screenshots

In Anodia wirst Du erstaunt sein, wie kreativ die Macher die Level gestaltet haben. Insgesamt 100 verschiedene Level warten auf Deine Lösung.

Stichworte: , , , , , , ,

Kategorie: App des Abends, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf ist App-Experte mit rund 10.000 getesteten Apps. 2010 gründete er die App Agency, die Vermarktungsstrategien für Apps entwickelt und App-Herausgeber in allen Stufen der App-Entwicklung und -Vermarktung berät. Er schreibt unter anderem für App-kostenlos.de, App-kostenlos.at, App-kostenlos.ch, Apps-Free.co.uk, Deutsche-Apps.de, Universal-App.com, App-des-Tages.com und weitere Seiten.

Kommentar verfassen